Kontakt

Organisationsteam

des 1. Deutschen Fußverkehrskongresses

 

c/o

Bergische Universität Wuppertal

Lehr- u. Forschungsgebiet

Straßenverkehrsplanung und -technik

Pauluskirchstr.7

42285 Wuppertal

 

Sekretariat (9 - 13 Uhr):
Tel.: 0202/439-4088
Fax: 0202/439-4388


info{at}fussverkehrskongress.de

 

Die Vorträge der Referenten vom 1. Deutschen Fußverkehrskongress sowie die Kurzfassungen finden Sie hier.

Montag, 15. September 2014:

ReferentThema Vortrag Kurzfassung
Prof. Dr. Jürgen GerlachEinführung: Bedeutung, Stellenwert und Sicherheit im FußverkehrBitte hier klicken

Bitte hier klicken

Horst Wohlfarth von AlmFußverkehrsstrategie für Großstädte - Das Beispiel BerlinBitte hier klickenBitte hier klicken
Prof. Dr. Hartmut ToppFußverkehr in Klein- und Mittelzentren des ländlichen RaumesBitte hier klickenBitte hier klicken
Dr. Dirk BoenkeBarrierefreiheit im Fußverkehr - aber wie?Bitte hier klicken
Prof. Andre SeeckWas kann das Auto zum Fußgängerschutz beitrage?Bitte hier klickenBitte hier klicken
Bernd Herzog-SchlagkAktuelle Ansprüche an den FußverkehrBitte hier klickenBitte hier klicken
Steffi Krupop

Gehen ohne zu sehen - Unterstützung der Mobilität von Blinden und Sehbehinderten

Bitte hier klickenBitte hier klicken
Jörg OrtleppFußgänger im UnfallgeschehenBitte hier klickenBitte hier klicken
Prof. Dr. Jürgen SteinbrecherEntwurf sicherer Anlagen des FußverkehrsBitte hier klickenBitte hier klicken
Dr. Reinhold BaierAudits zur Verkehrs- & sozialen Sicherheit von Fußgängern in Planung und BestandBitte hier klickenBitte hier klicken

 

Dienstag, 16. September 2014

ReferentThema Vortrag Kurzfassung
Christine FuchsErfolgreiche Strategien zur Förderung der NahmobilitätBitte hier klickenBitte hier klicken
Martin KlamtFußverkehrsstrategie - Das Beispiel MünchenBitte hier klickenBitte hier klicken
Angelika SchlanskyFußwegeachsen und Kinderwege - Das Beispiel KielBitte hier klickenBitte hier klicken
Katja NaefeDer Fußgängercheck - wie lassen sich Defizite erkennen und beseitigen?Bitte hier klickenBitte hier klicken
Prof. Dr. Amrin SeyfriedEmpirische Datenbasis für die Bemessung von FußgängerverkehrsanlagenBitte hier klickenBitte hier klicken
Andreas SchmitzKrierien zur Bestimmung von FußverkehrsqualitätenBitte hier klickenBitte hier klicken
Prof. Dr. Wolfgang HallerPraktische Beispiele der Anwendung von Regelwerken für den FußverkehrBitte hier klickenBitte hier klicken
Dieter Schwab Erfahrungen in Österreich - Gut zu Fuß, Strategien, Kampagnen, ...     Bitte hier klickenBitte hier klicken
Prof. Dr. Felix Huber3,6 Millionen Jahre aufrechter Gang des Menschen - Was erwartet uns im Fußverkehr der Zukunft?Bitte hier klicken Bitte hier klicken

 

 

Poster Nahmobilität

Hier finden Sie dies Poster der Ausstellung SRL-Fachgruppe Forum Mensch + Verkehr / AK Nahmobilität


http://srl.de/dateien/dokumente/de/Poster-Nahmobilit%C3%A4t-final-web.pdf

Suche

Aktuelles


  • Im Bereich Dokumentation finden Sie die Vorträge der Referenten, soweit sie von ihnen bereits zur...[mehr]